Fragen vor Festplatten-Austausch

Ob Grafikkarte, Tastatur oder Maus. Das Forum hilft.
Antworten
OleeH
Beiträge: 15
Registriert: Mi Jul 24, 2019 5:17 pm

Fragen vor Festplatten-Austausch

Beitrag von OleeH » Mi Jul 24, 2019 5:18 pm

Hallo Forum,
ich brauche eine neue Festplatte und bin sehr unsicher, was ich nehmen soll.
Was ich suche ist eine schnelle und solide HDD mit 500GB-1TB für max 90-100€
Eine SSD scheidet leider aus, da mein (betagter )Rechner nicht AHCI drauf hat.
Was ich bisher als Favoriten hätte wäre die "WD Blue".
Sehr interessieren würde mich auch die WD blue SSHD.
Da ist allerdings die Frage, ob das Konzept auch bei fehlendem AHCI funktioniert.
Ich würde mich sehr freuen, wenn einem von Euch etwas zu "neuer HDD" im allgemeinen
oder zu "SSHD" im speziellem einfallen würde!

Benutzeravatar
duskstalk
Site Admin
Beiträge: 36
Registriert: Di Jul 23, 2019 3:33 pm

Re: Fragen vor Festplatten-Austausch

Beitrag von duskstalk » Mi Jul 24, 2019 5:26 pm

SSHD ohne AHCI kannst du vergessen. Da profitierst Du nicht von. Ansonsten sind bei den Festplatten die Unterschiede für den Privatkunden recht marginal und definieren sich eher durch die Größe. Western Digital und Seagate sind gute Anlaufstellen. Die Blue Serie von WD ist sehr gut. Seagate auch generell durch die Bank. Einzig die "Green" Serie von WD sollte man ausklammern, da diese relativ langsam ist aufgrund von Stromsparmechanismen die bei einer Festplatte in einem Desktop PC nicht wirklich notwendig sind.

OleeH
Beiträge: 15
Registriert: Mi Jul 24, 2019 5:17 pm

Re: Fragen vor Festplatten-Austausch

Beitrag von OleeH » Mi Jul 24, 2019 5:31 pm

OK. Danke!

Ich würde die WD blue nehmen.
Ich denke darüber nach einen SATA-Controler an PCI-Express für die FP einzubauen.

Was ich da nicht weiß: Wie finde ich heraus, ob mein Mainboard sich damit verträgt/erkennt.

Korrigiere mich, wenn ich falsch liegen aber wenn ich einen Treiber für die Steckkarte brauche und diesen installiere, steht er mir beim booten doch nicht zur Verfügung. Also könnte ich darauf auch kein Betriebssystem installieren, oder?

Benutzeravatar
Chaker
Beiträge: 30
Registriert: Di Jul 23, 2019 6:06 pm

Re: Fragen vor Festplatten-Austausch

Beitrag von Chaker » Mi Jul 24, 2019 5:46 pm

Windows erkennt beim Setup die verbauten Controller und lädt automatisch die Treiber. Ich muss von so einer Steckkartenlösung aber abraten, da dieser mit massiven Performance Verlusten einhergehen für den Datenträger. Sind eben keine nativen Controller. Zudem wird Dir dadurch auch der AHCI Modus nicht zur Verfügung stehen. Dieser wird halt übers Bios geregelt.

Da Dein Rechner offenbar schon sehr alt ist, wenn er keinen AHCI Modus unterstützt, würde ich wirklich darüber nachdenken mal ne Neuanschaffung in Betracht zu ziehen als Geld in ein älteres Gerät zu stecken. Denn das lohnt letztendlich nicht.

Antworten